Verlag
Abonnement

1. Vorsitzender des LHO, Karl-Reinhard Wissmüller (Michelstadt) (Foto: LHO)

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Landesverbandes Hessischer Omnibusunternehmen (LHO) am Freitag (24.) in Hanau zeigten sich Hessens Busunternehmer überzeugt davon, dass Elektro-Busse auch künftig zu den innovativen technischen Entwicklungen für emissionsarmes Fahren gehören.

Karl-Reinhard Wissmüller (Michelstadt), der dabei als Verbandsvorsitzender erneut gewählt wurde, machte vor rund 120 Verkehrsexperten deutlich, dass Hessens Busunternehmer diese Entwicklung für klimaneutrales Fahren begrüßen und unterstützen möchten.

Wolfgang Steinbrück, BDO-Präsident und Busunternehmer

Das Landgericht Erfurt hat am Montag, 27. März, per Urteil entschieden, dass Busunternehmer Wolfgang Steinbrück die Abschlagszahlung für Januar per einstweilige Verfügung bekommt. Gleichzeitig hat das Gericht die einstweilige Verfügung für die Abschlagszahlung Februar erlassen, das erklärte Steinbrück-Rechtsanwalt Martin Kupfrian auf Anfrage von Bus Blickpunkt.

Das bedeutet, die Regionale Verkehrsgemeinschaft Gotha (RVG) muss für diese zwei Monate Abschlagszahlungen in Höhe von über 670.000 Euro an die Firma Steinbrück zahlen.

ANZEIGE
Fjord Line

Junge RMV-Fahrgäste (Foto: Jan Haas / RMV)

Einen ganzen Tag lang überprüften Kontrolleure des Rhein-Main-Verkehrsverbundes (RMV) in der vergangenen Woche Fahrgäste an zwei Bushaltestellen in Offenbach.

Am Montag wurde das Ergebnis der Kontrolle von rund 140 Bussen mit mehr als 2.800 Fahrgästen bekannt: Mit 173 Passagieren ohne Fahrkarte lag die Schwarzfahrer-Quote bei mehr als sechs Prozent. RMV-Geschäftsführer Knut Ringat sprach von einem "vollen Erfolg".

Bus-Übergabe bei Temsa: v.l.n.r..: Umut Kamay (GF Temsa Deutschland GmbH), Dincer Celik (CEO Temsa Global), Nurettin Cagman (GF Diamond Drive) (Foto: Temsa)

Der türkische Omnibushersteller Temsa lieferte in Berlin dem Unternehmen Diamond Drive, einem Unternehmen im VIP Segment, einen Maraton aus.

Temsa-Geschäftsführer Dinçer Çelik, teilte mit: “Wir sind davon überzeugt, dass wir in kurzer Zeit mehr Maraton Fahrzeuge auf den deutschen Straßen sehen werden.”

Seite 1 von 331

Manager des Monats 03/2017

2017 01 mdm 01 Roland Zemp

Jochen Schweizer

In dieser Rubrik stellen wir Menschen vor, die in der Busbranche Besonderes geleistet haben. Es geht um Innovation und Tradition, um Weitsicht und Lebenswerk und um die kleine Idee, die den Unterschied macht.

Bustest 03/2017

2017 01 bustesttitel

Temsa MD9 LE

Der Bustester Wolfgang Tschakert testete den Temsa MD9 LE.

Zur Sache 02/2017

Zur Sache

Joachim Dehn

In der Interviewserie „Zur Sache“ äußern sich Manager zu aktuellen Themen. Sie erscheint im Wechsel mit der bekannten Rubrik „Zur Person".

Bus Blickpunkt App

Bus Blickpunkt App

Mit dieser App kann man den aktuellen Bus Blickpunkt sofort nach Erscheinen im Netz lesen. Mit dem App-Logo gekennzeichnete Anzeigen werden lebendig. Die App ist online im App-Store und im Google Play Store kostenlos herunterladbar.

ANZEIGE
RDA

Video der Woche:

Video der Woche

Unser Newsletter




catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Zum Seitenanfang
Probeexemplar anfordern